Archiv 17. August 2010

Erste Fütterung

Letzte Aktualisierung am 21. Juni 2014.

Beeing confident

Jungvölker muss man füttern! Nachdem ich Zucker gekauft und einen Tetrapak Milch aus dem Müll gefischt hatte, habe ich zum ersten Mal Zuckerwasser für mein Völkchen angerührt. 500 g Zucker, 500 ml Wasser.

Dann habe ich mein Volk zum zweiten Mal geöffnet, abends, ganz kurz und habe den aufgeschnittenen Tetrapak gefüllt mit dem Zuckerwasser links neben die Rähmchen auf den Gitterboden gestellt. Das ist die Stelle, wo noch zwei Rähmchen fehlen, was nicht weiter stört, da sie ja erstmal die anderen beiden Mittelwände zum Ausbauen und Einlagern haben.

Jetzt bin ich mal gespannt, wie lange das Futter reicht ...

Weiterlesen

Voriger Tag

15. August 2010

Nächster Tag

25. August 2010

Archiv