Zweite Fütterung

Letzte Aktualisierung am 21. Juni 2014.

Allein gelassen

Die nächsten beiden Wochen müssen die Bienen ohne mich auskommen, deshalb gibt es extra 2 Liter Zuckerwasser. Leider habe ich immer noch kein größeres Gefäß als zwei Tetrapaks, darum muss das jetzt einfach ausreichen.

Erfreulicherweise scheine ich genug Schwimm- und Festhaltematerial (getrocknetes Gras, das hier herumliegt) auf das Zuckerwasser getan zu haben, denn es gibt keine Ertrunkenen zu beklagen.

Den Imkerkurs "Kontrolle des Futtervorrats" werde ich durch den Urlaub verpassen.

Nächster Eintrag

Vorheriger Eintrag

Ähnliche Einträge

Kommentare

Kommentare deaktiviert.

Pingbacks

Pingbacks sind deaktiviert.