Da müssen wir jetzt durch

Letzte Aktualisierung am 19. September 2014.

Im Augenblick trage ich die Ereignisse und Behandlungen des Spätjahrs 2012 nach, zum Einen der Vollständigkeit halber, zum Anderen, weil das Blog mir auch als Nachschlagewerk dient.

Für alle, die lieber was Aktuelles lesen – das kommt auch noch. Die alten Beiträge werden vor allem die RSS-Leser irritieren, weil die Beiträge natürlich als neu angezeigt werden. Das lässt sich leider nicht vermeiden, d.h. da müsst ihr durch.

Die alten Beiträge werden von mir übrigens unter dem Datum veröffentlicht, an dem der Eingriff stattgefunden hat. Nur so werden die Beiträge zeitlich richtig in den Monatsarchiven angezeigt.

Nächster Eintrag

Vorheriger Eintrag

Ähnliche Einträge

Kommentare

Kommentare deaktiviert.

Pingbacks

Pingbacks sind deaktiviert.