Archiv Juli 2013

Umweiselung von Volk B1

Letzte Aktualisierung am 20. September 2014.

So, 21. Juli 2013

Volk B1

Da B1 drohnenbrütig ist, musste ich die Königin einfangen und töten. Danach habe ich dem Volk zwei Leerwaben entnommen und gegen zwei Brutwaben aus Volk B getauscht.

Die B-Brutwaben enthielten verdeckelte, viel offene Brut und Eier.

Die Brutwaben hängen in der unteren B1-Zarge als 2. und 3. Wabe von links.

Ich habe mich für Brut aus Volk B entschieden und nicht aus B2, weil:

  • B2 war lange und hartnäckig schwarmlustig
  • B2 trägt nicht viel ein
  • B trug (vor dem Abschwärmen) stärker ein als B2
  • Das Abschwärmen von B kann man eher auf zu späte ...

Weiterlesen

Drohnenbrütiges Volk B1

Letzte Aktualisierung am 20. September 2014.

Sa, 20. Juli 2013

Volk B1

Heute musste ich feststellen, dass die Königin von B1 wirklich nur Drohneneier legt. Dieses Jahr habe ich aber echt Pech mit meinen Völkern.

Weiterlesen

Volk C aufgelöst

Letzte Aktualisierung am 20. September 2014.

Mi, 17. Juli 2013

Volk C

Volk C aufgelöst, weil es immer noch ohne Brut und mutmaßlich weisellos ist.

Alle Bienen vor Volk B1 gekehrt. 1 Std. später sind schon über die Hälfte bei B1 eingekehrt (wenn sie nicht unter dem Deckel sitzen).

Abends war alles vorüber.

Weiterlesen

Brutkontrolle bei Volk C

Letzte Aktualisierung am 20. September 2014.

Di, 16. Juni 2013

Heute war nochmal Brutkontrolle bei Volk C:

  • keine Stifte oder sonstige Brut
  • keine Königin gesichtet
  • Volk ist zwar ruhig, sitzt aber nach wie vor getrennt
  • Volk wird jetzt schon zusehends schwächer, da die Bienen alt werden

-> Es wird die beste Lösung sein, das Volk aufzulösen. Denn wenn ich jetzt eine neue Brutwabe gebe, würden bis zum Schlupf und Legebeginn nochmal 4 Wochen vergehen.

Generell werfen die Völker jetzt schon ihre Drohnen raus.

Weiterlesen

Brutkontrolle B1 & C

Letzte Aktualisierung am 19. September 2014.

Mi, 10. Juli 2013

Volk B1

  • Königin gesichtet
  • Stifte gesichtet

Ich bin dennoch unschlüssig über den Brutzustand, denn es gab keine neu verdeckelten (Arbeiterinnen-)Zellen. Am Ende ist die Königin schlecht besamt oder gar drohnenbrütig (weil sie oben eingesperrt war)?

Kein abschließendes Urteil möglich, weil ich nur Zeit hatte, die zweite Zarge zu sichten.

Volk C

  • keine Brut (nach wie vor)
  • keine Königin gesichtet
  • Bienen sitzen immer noch getrennt (ganz rechts und ganz links), Mittelwände in unterer Zarge werden aber ausgebaut

Ich frage mich, ob Futtermangel besteht. Es gibt zwar Honigkränze, aber keine ganze Honigwabe. Das Volk hat zwar noch ...

Weiterlesen

Erneute Schwarmkontrolle bei B2

Letzte Aktualisierung am 14. Juni 2014.

Fr, 5. Juli 2013

Volk B2

  • neue Brut, alles gut bestiftet
  • einige neue Weiselbecher, aber keine bestiftet u. keine ausgezogen
  • nur 2. Brutzarge kontrolliert, dafür aber gründlich, und Weiselbecher entfernt
  • Baurahmen links wird weiter ausgebaut, mit Honigzellen

Der Schwarmtrieb scheint endlich zum Erliegen gekommen zu sein. Daher war dies die letzte Schwarmkontrolle für dieses Jahr.

Weiterlesen

Tagesarchiv

Voriger Monat

Juni 2013

Nächste Monat

August 2013

Archiv