Volk B: Nachschwarmverhinderung

Letzte Aktualisierung am 23. September 2014.

So, 27. April 2014

Volk B

Nachschwarmverhinderung. Alle Weiselzellen bis auf eine brechen.

  • Honigraum & 2. Brutraum abgehoben & beiseite gestellt
  • Wabe für Wabe gezogen und Weiselzellen (alle schon groß, daher leicht zu finden) gebrochen
  • 1 verdeckelte Weiselzelle auf der 4. Wabe von rechts belassen
  • 2. Brutraum wiederaufgesetzt & alle Weiselzellen gebrochen.
  • 1. Baurahmen (links) entnommen
  • 2. Baurahmen (begonnen mit Arbeiterinnenzellen) entnommen
  • 1 sauber entfernte Weiselzelle beiseite gelegt für Volk A1-14 (s.u.)

Die Bienen waren sehr nervös und sind ständig aufgeflogen.

Nächster Eintrag

Vorheriger Eintrag

Ähnliche Einträge

Kommentare

Kommentare deaktiviert.

Pingbacks

Pingbacks sind deaktiviert.