Tag-Archiv: Ablegerbildung

Ableger-Erstellung Volk A1-14

Letzte Aktualisierung am 23. September 2014.

Mo, 14. April 2014

Aus Volk B2 & Volk B den 1. Ableger des Jahres erstellt.

Noch keine Schwarmstimmung in den Völkern.

Volk B2:

  • aus 2. Zarge die Futterrandwabe rechts samt Bienen entnommen
  • aus 2. Zarge eine weitgehend verdeckelte Brutwabe samt Bienen entnommen
  • aus 1. Zarge eine weitgehend verdeckelte Brutwabe samt Bienen entnommen (es gab keine weitere in der 2. Zarge, daher eine Etage tiefer gegangen)
  • alle entnommenen Waben durch Leerwaben ersetzt

Volk B:

  • aus 2. Zarge die Futterrandwabe links samt Bienen entnommen
  • aus 2. Zarge eine weitgehend verdeckelte Brutwabe samt Bienen entnommen
  • aus 2. Zarge eine Brutwabe mit offener Brut ...

Weiterlesen

Schwarmtrieb bei B1

Letzte Aktualisierung am 19. September 2014.

So, 5. Mai 2013


Volk B1



  • Gewicht vor Erweiterung (mit allem): 21 ~ 42 kg

  • Beim Öffnen der unteren Zarge (Schwarmkontrolle) festgestellt, dass mehrere schon fast geschlossene Weiselzellen vorhanden sind --> Entscheidung, ob alle entfernen oder Ableger bilden, fiel auf Ableger, da B1-Königin schon 2 Jahre alt (2011).

  • Leerzarge geholt und jede Wabe einzeln gezogen, angefangen mit unterer Zarge. Waben mit Weiselzellen in Leerzarge gehängt. Kleine Weiselnäpfchen zerstört und Waben im Volk belassen. --> Ableger hat 5 Waben.

  • Problem: B1-Königin nicht gesehen, aber junge Drohnenbrut. D.h. Ableger nochmal auf Königin untersuchen in baldiger Zeit.

  • Ableger erhält Namen C.

  • 2. Baurahmen an 2 ...

Weiterlesen